Wer?

Work your Way to France ist eine Initiative von
Maarten Stroes und Lonneke Grobben.

"Wir sind mit unserer Familie Ende 2010 aus den Niederlanden nach Frankreich umgezogen, nachdem wir davor viele Jahre in Frankreich studiert und gearbeitet hatten.
Seit unserer Auswanderung gibt Maarten Kurse für medizinisches Französisch für Ärzte, die in Frankreich arbeiten werden, und Lonneke betreut im Namen von französischen Behörden Ausländer, die in der Nähe wohnen.

Wir haben festgestellt, dass die Leute, die wir unterrichtet oder betreut haben, weitgehend mit den gleichen Problemen, Fragen oder Unklarheiten konfrontiert werden.  Deshalb haben wir ein ehrgeiziges Programm entwickelt, das wir so weit wie möglich auf die Bedürfnisse derjenigen abgestimmt haben, die nach Frankreich emigrieren."

Recrutement de professionnels de santé UE

Profil Maarten Stroes:

  • Studierte französische Sprach- und Literaturwissenschaft/Französisch als Fremdsprache und die Geschichte Frankreichs in Amsterdam, Montpellier und Lille
  • Schrieb mehrere Lehrmethoden für Französisch
  • Arbeitet seit 1998 als Französischlehrer und unterrichtete u.a. an einen französischen "Collège"
  • Seit Ende 2010 gibt er Intensivkurse für medizinisches Französisch für ausländische Ärzte

Für weitere Informationen > Linkedin

Profil Lonneke Grobben:

  • Studierte Sprach- und Literaturwissenschaft mit den Schwerpunkten Französisch und Linguistik in Amsterdam, Besançon und Teneriffa
  • Absolvierte 2009 die Ausbildung als Coach an der "School voor Coaching"
  • Arbeitete von 1995 bis 2010 im Bereich von Kommunikation und Public Relations
  • Betreut seit Ende 2010 Ausländer, die sich in der Bourgogne niederlassen wollen (Auftraggeber, u.a. Le Conseil Départemental de la Nièvre, le Grand Autunois, le Conseil Régional de la Bourgogne)

Für weitere Informationen > Linkedin